Allegaeon kündigen neues album „DAMNUM“

An Stellen Video Zu „Into Embers“ Vor! US- und Europatour Angekündigt! Album ab sofort vorbestellbar!

„Into Embers“: youtu.be/vE9NqfSMXTg

Die aus Colorado stammende Metaltruppe ALLEGAEON kehrt mit ihrem sechsten Album DAMNUM am 25. Februar 2022 zurück! Heute liefern die Fünf mit dem Video „Into Embers“ einen fulminanten Einblick in ihr neues Album. Album und Merch könnt ihr ab sofort hier vorbestellen: metalblade.com/allegaeon

Als Einleitung zu unserem neuen Album DAMNUM sind wir begeistert, „Into Embers“ zu präsentieren„, erklärt ALLEGAEON-Sänger Riley McShane stolz. „Dieser Song verkörpert die dunkle und unbeständige Natur dieses Albums, indem er Elemente von uns als Band und als individuelle Musiker auf den Tisch bringt, auf die wir schon lange gewartet haben, um sie mit euch allen zu teilen. Wie immer freuen wir uns darauf, dass unsere Hörer uns auf unserem Weg in neue Gefilde begleiten und die Grenzen unserer Musik immer weiter hinausschieben – und wir sind gespannt darauf, die Veröffentlichung von DAMNUM in den nächsten Monaten gemeinsam zu erleben.

ALLEGAEON haben sich einen einzigartigen Platz in der Musiklandschaft erspielt, indem sie sowohl Technik als auch Melodie in den Vordergrund stellen, um turbulenten und fesselnden Death Metal zu kreieren. Mit DAMNUM, ihrem sechsten Album, treiben sie alles noch weiter ins Extreme und liefern damit die definitive ALLEGAEON-Platte ab.

McShane konzentriert sich in seinen Texten auf die Verarbeitung von Traurigkeit, Wut, Trauer und Einsamkeit und möchte damit erreichen, dass einige Menschen Trost in den Worten finden und sie als Ressource zur Bewältigung ihrer eigenen Erfahrungen nutzen können. „Ich hoffe, dass die Texte für die Hörer nachvollziehbar sind und ihnen zeigen, dass sie nicht allein sind, wenn sie die ganze Bandbreite negativer Emotionen durchleben – es gibt noch jemanden, dem es genauso geht.

Der neue Schlagzeuger Jeff Saltzman trägt dazu bei, das Album zum Leben zu erwecken, wie Gitarrist Greg Burgess zugibt: „Dies ist wirklich das erste Album, bei dem der Schlagzeuger alle seine Parts geschrieben hat, anstatt dass wir Gitarristen einen Beat programmieren und unser Schlagzeuger nur die Fills schreibt„, und McShane fügt hinzu: „Mit ihm und unserem Bassisten Brandon Michael haben wir eine Rhythmusgruppe, die mit der Musikalität und dem Können der Gitarren mithalten kann.“ Abgerundet wird ALLEGAEON durch den Gitarristen Michael Stancel.

Der langjährige Produzent Dave Otero stieß erneut zu ALLEGAEON im Flatline Audio Studio in Colorado, und Burgess beteuert, dass die Arbeit mit Otero „immer einfach und ein Riesenspaß“ ist. Die Band räumt jedoch ein, dass die kollaborativere Natur der Platte – und zum ersten Mal waren alle Mitglieder während der gesamten Dauer der Aufnahmen im Studio anwesend – gelegentlich zu leidenschaftlichem Kopfschütteln führte. „Es gab viel mehr kreativen Input aus allen Richtungen zu jedem Song, und obwohl es manchmal stressig war, den Lärm der Ideen aller zu sortieren, denke ich, dass es letztendlich etwas ganz Einzigartiges zu diesem Album im Vergleich zu allen anderen im ALLEGAEON-Katalog beigetragen hat.

DAMNUM Track Listing:
01. Bastards of the Earth
02. Of Beasts and Worms
03. Into Embers
04. To Carry My Grief Through Torpor and Silence
05. Vermin
06. Called Home
07. Blight
08. The Dopamine Void Pt. 1
09. The Dopamine Void Pt. 2
10. Saturnine
11. In Mourning
12. Only Loss

ALLEGAEONs erste Tour zu DAMNUM beginnt am 26. Februar in Brooklyn, NY als Support von OMNIUM GATHERUM.

Die bereits angekündigte Faces Of Death Tour (mit ALLEGAEONARCHSPIREBLACK CROWN INITIATETO THE GRAVE und den Labelkollegen RIVERS OF NIHIL) wurde auf November 2022 verschoben (bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit). Alle ALLEGAEON Tourdaten nachstehend:

ALLEGAEON ON TOUR:
With OMNIUM GATHERUM:
February 2022
26 – Brooklyn, NY @ The Kingsland
27 – Baltimore, MD @ Metro Gallery
28 – Chapel Hill, NC @ Local 506
March 2022
01 – Atlanta, GA @ Masquerade
02 – Orlando, FL @ The Haven
04 – Austin, TX @ Come and Take it Live!
05 – Houston, TX @ Satellite Bar
06 – Dallas, TX @ Amplified Live
07 – Albuquerque, NM @ Launchpad
08 – Denver, CO @ Oriental Theater
09 – El Paso, TX @ Rockhouse Bar & Grill
10 – Mesa, AZ @ Nile Theater
11 – San Diego, CA @ Brick by Brick
12 – Los Angeles, CA @ Catch One @ Jewel
13 – San Francisco, CA @ DNA Lounge
14 – Portland, OR @ Bossanova Ballroom
15 – Seattle, WA @ El Corazon
16 – Vancouver, BC @ Rickshaw Theatre
18 – Calgary, AB @ Dickens
19 – Regina, SK @ The Exchange
20 – Winnipeg, MB @ Park Theater
21 – Minneapolis, MN @ Amsterdam Bar & Hall
22 – Madison, WI @ The Crucible
23 – Chicago, IL @ Reggies
24 – Toronto, ON @ Velvet Underground
25 – Montreal, QC @ The Ritz
26 – Quebec City, QC @ Source de la Martinière
27 – Boston, MA @ Middle East Downstairs

FACES OF DEATH TOUR
With RIVERS OF NIHIL, ARCHSPIRE, BLACK CROWN INITIATE, TO THE GRAVE
November 2022
11 – Germany, Oberhausen @ Kulttempel
12 – Germany, Karlsruhe @ Die Stadtmitte
13 – Italy, Milan @ Slaughter Club
14 – Switzerland, Aarau @ KiFF
15 – Germany, Munich @ Backstage
16 – Czech Republic, Prague @ Futurum
17 – Austria, Vienna @ Viper Room
18 – Hungary, Budapest @ Dürer Kert
19 – Poland, Poznan @ U Bazyla
20 – Germany, Dresden @ Puschkin
21 – Germany, Berlin @ Hole44
22 – Germany, Hannover @ Béi Chéz Heinz
23 – Denmark, Copenhagen @ Stengade
24 – Germany, Hamburg @ Logo
25 – Netherlands, Nijmegen @ Doornroosje
26 – UK, Bristol @ Thekla
27 – UK, London @ O2 Academy Islington
28 – UK, Glasgow @ Cathouse
29 – UK, Manchester @ Rebellion
30 – UK. Birmingham @ Mama Roux’s
December 2022
01 – UK, Southampton @ The Loft
02 – France, Paris @ Gibus
03 – Belgium, Aarschot @ De Klinker Club

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.