AMON AMARTH – Europatour im November/Dezember 2019

Im Rahmen ihrer Berserker-Europatour kommen AMON AMARTH im November und Dezember in sechs deutsche Städte.

Nachdem die Schweden am 03. Mai diesen Jahres ihr 11. Studioalbum herausbrachten, schließt sich nun nach einigen Festivals, die sie im Sommer bespielen, eine Europatournee an. In Deutschland war das Album einige Zeit als Nummer 1 der Charts geführt und auch in anderen Ländern erarbeitete sich “Berserker” höchste Chartplatzierungen.

Bei ihren drei UK-Konzerten werden ARCH ENEMY als Special Guests geladen sein und auch die Melodic-Death Metaller von HYPOCRISY begleiten AMON AMARTH auf ihrer Headliner Tour. Somit ein großartiges Line-Up, was stärker gar nicht sein kann.  Wer genau bei den deutsche Konzerten als Special Guest dabei sein wird, ist bis dato noch nicht bekannt.

Wir haben die Vikings erst kürzlich auf einem Festival gesehen und können Euch nur sagen: Die bringen eine unaufhaltsame Energie mit sich und sind absolute Sympathieträger, die gerne mit Schwertern, Trinkhörner und Feuer auf die Bühne ziehen. Also los, wenn es wieder heißen soll “Raise Your Horns”.

Folgende Städte in Deutschland sind auf dem Tourplan:

15. November 2019    München, Zenith https://www.muenchenticket.de/guide/tickets/287rq/Amon+Amarth.html

16. November 2019    Ludwigsburg, MHP Arena https://mhparena.ludwigsburg.de/eventkalender#

03. Dezember 2019    Frankfurt, Jahrhunderthalle https://www.jahrhunderthalle.de/programm/kalender/amon-amarth/03-12-2019-20-00/

04. Dezember 2019    Berlin, Velodrom https://www.velodrom.de/events-und-tickets/veranstaltungskalender/detail/events-action/show/Event/event/amon-amarth/

13. Dezember 2019   Hamburg, Sporthalle https://www.eventim.de/event/amon-amarth-berserker-world-tour-2019-sporthalle-hamburg-12023444/

14. Dezember 2019   Oberhausen, König Pilsener Arena https://www.koenig-pilsener-arena.de/arena_events/amon-amarth/?eventdate=228

 

Tickets bekommt Ihr zu einem Preis ab 48,50 Euro zzgl. Gebühren bei EVENTIM oder aber an allen weiteren bekannten Vorverkaufsstellen.

 

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.