DEY HARD feat. Der Butterwegge – Video Premiere und neue Single „Der letzte Bus“ – Album „Analog“ am 15. Mai 2020

Sebastian Dey und Der Butterwegge kennen sich schon etliche Jahre aus der Duisburger Kulturszene, da lag es nah, Herrn Butterwegge zu einer Kollaboration für das DEY HARD Debütalbum „Analog“ zu verpflichten.

Sie fuhren kurzer Hand zu Heiko Dürr nach Rheinberg ins Redroom Recording Studio und nahmen mit der Single „Der letzte Bus“ ein einzigartiges Männerduett auf, wie es im Punkrock vermutlich kein Zweites zu finden gibt. Thematisch geht es um Freundschaft in Krisenzeiten. Der Butterwegge, der als Erfinder des Alko-Pop gilt, ist seit Jahren Dauergast auf vielen Bühnen, u.a. auch solo als Support der Punkband Betontod. Auch sein neues Album „Super Optimiert“ steht vor der Tür.Mit dieser neue DEY HARD-Single nähern wir uns dem Albumrelease am 15. Mai 2020 (Dackelton Records). Es ist zwar das Debütalbum der Band, aber man kann es durchaus als Nachfolger von Sebastian Dey’s Soloalbum betrachten. Musikalisch zeigt sich hier ein Wandel vom Pop in Richtung Punkrock, in dem Dey seine Wurzeln hat. Ein Album, das merkbar in Nostalgie schwelgt.

Video Premiere „Der letzte Bus“: https://youtu.be/OKohmLyjJfc

Die neue Single „Der letzte Bus“ feat. Der Butterwegge jetzt überall ERHÄLTLICH…
Spotify: https://spoti.fi/3aYpNlZ
Deezer: https://deezer.com/us/artist/75176492

Weiter aktuell…
Video „Anfang vom Ende feat. MÄNNI“: https://youtu.be/rRcTmifwxdI

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.