KRIS BARRAS BAND veröffentlichen besondere Piano Version der neuen Single „LANDSLIDE“

KRIS BARRAS BAND veröffentlichen besondere Piano-Version der neuen Single „LANDSLIDE“ 

Das neue Album HALO EFFECT erscheint am 12. April 2024 auf EARACHE RECORDS

LIVE IN BONN AM 15. MÄRZ 2024

KRIS BARRAS BAND, eine der aufregendsten Bands des modernen Hard Rock der letzten Jahre, bringt mit ihrem neuen Album Halo Effect, das am 12. April 2024 erscheinen wird, eine neue, arena-taugliche Darbietung ins Jahr 2024.

Einen ersten Vorgeschmack auf Halo Effect bekamen die Fans mit der Leadsingle „Unbreakable“ und dem Album Opener „Hourglass“.

Heute präsentiert die KRIS BARRAS BAND eine besondere Version der neuen Single „Landslide“, die am Klavier vorgetragen wird, und die definitiv keine Eintagsfliege ist. Seht das offizielle Video hier, oder streamt den Song hier.

„Landslide (Piano Version)“ ist auf der neu angekündigten Indie-Store-CD-Edition des Albums, Halo Effect – Piano & Acoustic Edition, die neben einem alternativen Artwork 5 Bonus-Akustik- und Piano-Versionen von Albumtracks enthält.

Frontman Kris Barras sagt, „Anyone that has followed us for a few years, will know that I’ve always liked doing unplugged versions of our songs, whether it’s acoustic or piano versions. 

When choosing which tracks to do for the piano versions, Landslide felt perfect from the first play through. It’s perhaps one of the more obvious choices, as in an album full of generally heavier tracks, Landslide probably falls closest to what could be considered a ballad. 

The song is about always coming up short in a relationship and almost being self destructive in that situation. You realise your mistakes but struggle to make amends due to being your own worst enemy.“

Diese Edition ist nur in einer begrenzten Anzahl von Geschäften erhältlich, die intime In-Store-Events mit der KRIS BARRAS BAND veranstalten, bei denen Kris und Josiah von der Band ein kurzes Akustik-Set spielen und Fans für Autogramme und Fotos treffen:

12th Apr – Vinilo, SOUTHAMPTON
13th Apr – HMV The Vault, BIRMINGHAM
14th Apr – Wax and Beans, BURY
15th Apr – The Jacaranda, LIVERPOOL
16th Apr – Assai, EDINBURGH
17th Apr – Assai, GLASGOW
18th Apr – Beyond Vinyl, NEWCASTLE
21st Apr – The Cavern, EXETER
22nd Apr – Banquet Records @ The Fighting Cocks, KINGSTON
23rd Apr – Rough Trade, NOTTINGHAM
24th Apr – Rough Trade East, LONDON
25th Apr – Truck Music, OXFORD *
25th Apr – Rough Trade, BRISTOL *
26th Apr – Derricks Music, SWANSEA *
26th Apr – HMV, CARDIFF *

Das neue Album Halo Effect verstärkt den härteren Sound ihres letzten Albums Death Valley Paradise und bietet knallharte Riffs, fesselnde Refrains, die sich in die Höhe schrauben, und blitzschnelle technische Soli.

Halo Effect wurde in den Vada Recording Studios in Worcestershire aufgenommen und von Kris Barras zusammen mit seinem langjährigen Kollegen Josiah J. Manning produziert. Das Album enthält außerdem Co-Writes mit Zac Maloy und Blair Daly (Shinedown, Halestorm, Lynyrd Skynyrd).

Halo Effect kann ab sofort unter earache.com auf farbigem Vinyl, signierter CD, digital und mehr vorbestellt werden.

Die KRIS BARRAS BAND verbindet die Veröffentlichung von Halo Effect mit ihrer bevorstehenden Headline-Tour durch Großbritannien im April 2024. Die aus Devon stammende Band startet die Tour mit einer Eröffnungsparty im The Foundry in Barras‘ Heimatstadt Torquay. Der Support wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

Vorab spielt die KRIS BARRAS BAND außerdem noch diese Shows:

13. MÄRZ – O’Sullivans Backstage By The Mill @ 7:00pm
Paris, France

14. MÄRZ – De Bosuil @ 7:00pm
Weert, Netherlands

15. MÄRZ – Harmonie @ 7:00pm
Bonn, Germany

Tickets sind hier erhältlich für die folgenden Termine:
Sat 6th Apr – TORQUAY The Foundry
Fri 12th Apr – SOUTHAMPTON Engine Rooms
Sat 13th Apr – WOLVERHAMPTON KK’S Steel Mill
Sun14th Apr – MANCHESTER Academy
Wed 17th Apr – GLASGOW The Garage
Thu 18th Apr – NEWCASTLE Boiler Shop
Fri 19th Apr – NOTTINGHAM Rock City
Sat 20th Apr – LONDON Islington Assembly Hall

Am 15. August 2024 tritt die Band außerdem als Headliner im historischen Chepstow Castle auf, mit Unterstützung von Stone Broken, The Hot Damn! und Dan Byrne. Tickets gibt es hier.

Kris Barras, ehemaliger langjähriger Muay Thai- und MMA-Kämpfer, verdankt seinen Fans die Entstehung von Halo Effect, das auf dem Höhepunkt der Publikumsresonanz entstand, die die Band auf ihrer 2023 UK Tour erlebte. „Josiah und ich richteten ein Aufnahmestudio in der oberen Lounge des Tourbusses ein“, sagt Kris. „Wir waren vom Publikum auf dieser Tournee sehr inspiriert. Wir spielten unser bisher stärkstes Set und bemerkten eine echte Veränderung in der Reaktion des Publikums. Die Leute waren von den härteren Riffs und den Jam-Passagen begeistert. Die Resonanz bei den Shows hat die Kreativität für ‚Halo Effect‘ enorm beflügelt.“

Kris schließt mit den Worten: „Dies ist das Album, auf das ich in meiner Karriere am meisten stolz bin. In ‚Halo Effect‘ steckt so viel harte Arbeit: viel Liebe zum Detail und ständiges Streben, um sicherzustellen, dass ich mich verbessere und ein Album abliefere, das wirklich das Beste ist, was ich als Songwriter und Musiker kann.“

Die KRIS BARRAS BAND besteht aus Frontmann Kris BarrasJosish J. Manning an der Gitarre, Billy Hammett am Schlagzeug und dem jüngsten Mitglied Frazer Kerslake am Bass.

 

About The Author

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.