LAMB OF GOD veröffentlichen ‚Lamb Of God – Live In Richmond, VA‘ am 26. März

‚Lamb Of God – Live In Richmond, VA‘ inklusive neuer Bonus Tracks, Live Album und Live DVD

 

Vorverkauf startet jetzt mit dem ab sofort erhältlichen Bonus Track „Ghost Shaped People“

LAMB OF GOD enthüllen heute ihre Pläne, eine Live Version ihres Albums „Lamb Of God“ inklusive zweier Bonus Tracks und einer DVD Performance am 26. März via Nuclear Blast zu veröffentlichen.

Der Vorverkauf startet mit dem musikalischen Startschuss ‚Ghost Shaped People.‘ – einem Bonustrack, der ab sofort verfügbar ist. Die Live CD und DVD fängt den ersten der unglaublich erfolgreichen Livestreams aus dem September des vergangenen Jahres ein, in welcher die Band ihr Album „Lamb Of God“ in voller Länge spielte, plus einer vier Songs starken Zugabe. Die DVD enthält zusätzlich einen neuen Director’s Cut mit Bonusmaterial.
Bestellt  „Lamb Of God – Live In Richmond, VA“ hier vor: http://nblast.de/LOG-LiveInRichmond
Bestellt „Lamb Of God – Live In Richmond, VA“ hier vor: http://nblast.de/LambOfGodDeluxePreSave

Zusätzlich enthüllte die Band einen Visualizer zu ‚Ghost Shaped People‘, das ihr euch hier anschauen könnt:
https://www.youtube.com/watch?v=YDe75c_4I2g

Am 19. Juni 2020 erstmalig veröffentlicht erhielt das erste  LAMB OF GOD Album seit nunmehr fünf Jahren weltweit ein immenses Feedback und Bestwertungen – nicht nur von anerkannten Szenejournalisten, sondern ebenso von Metalfans aus der ganzen Welt.

Doch Kritiker, die Medien und das Business mal außenvorgelassen: Die aussagekräftigste Statistik ist vermutlich die US Metal Radio Charts am Ende des Jahres, wo das neue Album die mit großem Vorsprung die Liste anführte (mehr als 2000 Einsätze mehr als der Titel auf #2). „Lamb Of God“ verbrachte neun Wochen auf Platz 1  und verließ die Top 10 seit dem Chartsdebüt im Februar nicht mehr. Metal Radio ist das Herzstück der US-amerikanischen Metalwelt, größtenteils von Collegestudenten und regionalen Meinungsmachern angetrieben, welche vor allem die Musik spielen, die bei den lokalen Metalfans besonders beliebt ist.

At iTunes, LAMB OF GOD has landed at number one on the Overall, Rock and Metal iTunes album chart upon release.
The complete track listing for „Lamb Of God – Live In Richmond, VA“ is:

Disc 1
Lamb Of God – Live From Richmond, VA + 2 bonus tracks:

Memento Mori (Live)
Checkmate (Live)
Gears (Live)
Reality Bath (Live)
New Colossal Hate (Live)
Resurrection Man (Live)
Poison Dream (Live)
Routes (Live)
Bloodshot Eyes (Live)
On The Hook (Live)
Contractor (Live)
Ruin (Live)
The Death of Us (Live)
512 (Live)
Ghost Shaped People
Hyperthermic / Accelerate

Disc 2
Lamb Of God – Live From Richmond, VA DVD

Memento Mori
Checkmate
Gears
Reality Bath
New Colossal Hate
Resurrection Man
Poison Dream
Routes
Bloodshot Eyes
On The Hook
Contractor
Ruin
The Death of Us
512

Eine gesonderte „Lamb Of God – Live From Richmond, VA“ Version wird ebenso erhältlich sein.

„Lamb Of God – Live From Richmond, VA“ Vinyl Trackliste:
Seite 1
Memento Mori
Checkmate
Gears
Reality Bath
New Colossal Hate

Seite 2
Resurrection Man
Poison Dream
Routes
Bloodshot Eyes
On The Hook

LAMB OF GOD erwarten sehnsüchtig ihre Rückkehr auf die große Bühne, um „Lamb of God“ ihren Fans in voller Länge präsentieren. Gemeinsam mit den mächtigen KREATOR wird die Band im November/Dezember auf Co-Headline-Tournee in Europa gehen und das Vereinigte Königreich dabei als Headliner besuchen. Tickets für die Tournee gibt es unter lamb-of-god.com/tour. Die Tourtermine:

State of the Unrest Tour
19.11.2021             DK – Copenhagen, Forum Black Box
20.11.2021             SE – Stockholm, Fryshuset Arenan
22.11.2021             FI – Oulu, Teatria
23.11.2021             FI – Helsinki, Ice Hall Black Box
25.11.2021             PL – Warsaw, Stodoła (VENUE CHANGE)
26.11.2021             DE – Berlin, Columbiahalle
27.11.2021             DE – Leipzig, Haus Auensee (NEW SHOW)
28.11.2021             DE – Munich, Zenith
30.11.2021             CH – Zurich, Samsung Hall
01.12.2021             BE – Brussels, Ancienne Belgique
03.12.2021             DE – Ludwigsburg, MHP-Arena
04.12.2021             DE – Hamburg, edel-optics.de (VENUE CHANGE)
05.12.2021             DE – Saarbrücken, Saarlandhalle
07.12.2021             ES – Barcelona, Razzmatazz
08.12.2021             ES – Madrid, La Riviera
10.12.2021             DE – Wiesbaden, Schlachthof
11.12.2021             DE – Essen, Grugahalle (VENUE CHANGE)
12.12.2021             NL – Tilburg, 013 (NEW SHOW)
14.12.2021             UK – Bristol, O2 Academy Bristol*
15.12.2021             UK – Manchester, Manchester Academy*
16.12.2021             UK – Glasgow, O2 Academy Glasgow*
17.12.2021             UK – Birmingham, O2 Academy Birmingham*
19.12.2021             UK – London, O2 Academy Brixton*
20.12.2021             FR – Paris, L’Olympia

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.