LORD OF THE LOST veröffentlichen neues Musikvideo zu Roxette Cover “The Look” (feat. Blümchen)

LORD OF THE LOST veröffentlichen neues Musikvideo zu Roxette Cover “The Look” (feat. Blümchen) | Schau dir das Video HIER an!

Erstes Coveralbum der Bandgeschichte, Weapons Of Mass Seduction, erscheint am 29. Dezember 2023 | Sichere dir deine Version JETZT!

Das erste Coveralbum der #1 Band und ESC-Finalisten LORD OF THE LOST – mit Songs von Michael Jackson, Judas Priest, Billy Idol und mehr!

Nach ihrer spannungsgeladenen Coverversion von Billy Idols „Shock To The System“enthüllen LORD OF THE LOST heute ein brandneues Musikvideo zum Roxette Cover „The Look“. Als Duett-Partnerin konnten die Band aus Hamburg niemand geringeres als Blümchen, alias Jasmin Wagner, gewinnen. Die Sängerin feierte bereits in den Neunzigern als Teenie Star herausragende Erfolge und verkaufte Millionen von Alben. Das Cover zu „The Look“ veröffentlichten LORD OF THE LOST bereits auf ihrem letzten Werk und bisher erfolgreichstem Album Blood & Glitter (Platz 1 der deutschen Albumcharts). Jetzt erscheint der Song erneut auf der 2CD-Sonderedition – sowie digital – des ersten Coveralbums der Bandgeschichte, Weapons Of Mass Seduction (29.12.23).

Dass sich LORD OF THE LOST fernab jeglicher Normen und Genregrenzen bewegen, haben sie in diesem Sommer wieder eindrucksvoll bewiesen, als sie den Song zusammen mit Blümchen auf der Hauptbühne des legendären Wacken Open Airs im Anschluss an den Headliner-Auftritt von Iron Maiden performten.

Die Teilnahme am ESC-Finale im Mai 2023 brachte LORD OF THE LOST die Aufmerksamkeit der Mainstream-Medien in ganz Europa ein (u.a. BILD, The Sun, BBC) und machte ihr künstlerisches Universum einem noch breiteren Publikum zugänglich – eines der größten Highlights im bisher erfolgreichsten Jahr der Bandgeschichte. Seht euch das neue offizielle Video zu „The Look“ an und bestellt eure Version von Weapons Of Mass Seduction jetzt vor!

Chris Harms zu “The Look“:      
„Diesen Song zu covern stand bereits seit meiner Jugend auf meiner Bucket List. Aber das war bisher nicht möglich, da ich als Duett Partnerin nicht einfach irgendeine Sängerin an meiner Seite wollte, sondern jemanden, dem Roxette seit Anbeginn so viel bedeutet wie mir. Und diese Person habe ich in Jasmin, Blümchen, gefunden. Darüber hinaus wäre ich ohne das Songwriting von Per Gessle heute nicht selbst der Komponist, der ich bin. Unser Cover von ‚The Look‘ ist meine Chance, mich bei ihm dafür zu bedanken.“

Blümchen (Jasmin Wagner) zum gemeinsamen Song:
„‚The Look‘ ist unsere Liebeserklärung an Roxette. Marie Fredriksson hat eine Riesenlücke hinterlassen. Es ist sehr schön sie auf diese Weise ehren zu können und Danke zu sagen, für all das, was sie uns zu Lebzeiten gegeben hat.“

Schau Dir das Musikvideo zu „The Look” (feat. Blümchen) (Roxette Cover)  HIER an:

Exakt ein Jahr nach dem Erfolgsalbum Blood & Glitter (#1 der Offiziellen Deutschen Albumcharts) veröffentlichen LORD OF THE LOST das erste Coveralbum der Bandgeschichte: Weapons Of Mass Seduction erscheint am 29. Dezember 2023 über Napalm Records.

Weapons Of Mass Seduction krönt das bisher erfolgreichste Jahr der Band. Nachdem JUDAS 2021 auf Platz zwei der Offiziellen Deutschen Albumcharts einstieg, gelang den Hamburgern mit Blood & Glitter erstmals der Sprung an die Spitze. Es folgten erneut zehn Konzerte als Special Guests der Legenden Iron Maiden, zahlreiche ausverkaufte Headliner-Shows sowie Shows mit Powerwolf und Amon Amarth, bevor im Dezember erneut ihr eigenes Festival, das LORDFEST, in Hamburg stattfinden wird. Mit der Teilnahme am diesjährigen Eurovision Song Contest in Liverpool haben LORD OF THE LOST einmal mehr deutlich gemacht, dass sie sich in Sachen Genre-Normen und Einflüssen keine Grenzen setzen.

LORD OF THE LOST bleiben sich auf Weapons Of Mass Seduction weiter treu und agieren fernab jeglicher Genre-Grenzen. Einmal mehr beweisen die Hamburger künstlerisches Feingefühl und die Fähigkeit, Songs verschiedenster Interpreten und Interpretinnen respektvoll und glaubhaft in etwas ganz Eigenes zu verwandeln. Weapons Of Mass Seduction wird in verschiedenen Formaten erhältlich sein. Einige davon inklusive einer zweiten CD mit elf Coversongs, die von der Band bereits veröffentlicht oder live gespielt wurden. Das Deluxe Boxset umfasst eine dritte CD mit zehn Akustiktracks – exklusiv nur in diesem Format.

LORD OF THE LOST kommentieren:         
„Bereits während der Produktion von unserem letzten Album Blood & Glitter wurde während der Studiozeit in Finnland, bei den Aufnahmen zu unserem Roxette-Cover ‚The Look‘, klar, dass wir hier die Büchse der Pandora geöffnet hatten. Die Energie und der Spaß am Covern von Songs geliebter und respektierter Kollegen und Vorbilder war etwas, dass wir unbedingt weiterführen wollten. So haben wir noch vor der Veröffentlichung von Blood & Glitter angefangen, an dem Projekt ‚Cover-Album‘ zu arbeiten, was für uns das perfekte Dessert zu Blood & Glitter darstellt, bevor wir uns in das Abenteuer stürzen, uns für ein eigenes neues Album erneut selbst zu erfinden.“

Obwohl die Künstler und Künstlerinnen unterschiedlicher nicht sein könnten, ist Weapons Of Mass Seduction ein stimmiges Gesamtkunstwerk, das Kontrasten nicht aus dem Weg geht. So trifft etwa das Heavy- Metal-Epos „Turbo Lover“ von Judas Priest auf moderne Pop-Nummern wie Sia„Unstoppable”Bishop Briggs‘ „River” und Zella Day„High”. „Hymn“, im Original von UltravoxMichael Jacksons legendäres „Give In To Me“ sowie der Britpop-Hit „Somewhere Only We Know” von Keane zeigen weitere Facetten und präsentieren sich im typischen LORD-OF-THE-LOST-Sound. Auch Bronski Beats 80er-Jahre-Electropop-Hit „Smalltown Boy“ erhält durch rockige Elemente und die markante Stimme von Sänger Chris Harms ein Makeover ganz im Stil von LORD OF THE LOST. Auf dem 80er-Jahre- Klassiker „(I Just) Died In Your Arms“ von Cutting Crew ist neben Harms die Singer- Songwriterin Anica Russo zu hören, die zusammen mit den fünf Musikern am deutschen ESC-Vorausscheid „Unser Lied für Liverpool“ teilgenommen hat. Mit der emotionalen Coverversion von „House On A Hill” (The Pretty Reckless) klingt Weapons Of Mass Seduction aus, hallt jedoch noch lange nach.

Eine 2CD-Sonderedition (in einer limitierten Deluxe Box sowie digital erhältlich) liefert eine weitere Auswahl an Covern, die LORD OF THE LOST im Laufe ihrer Karriere entweder bereits veröffentlicht oder live gespielt haben. Darunter das bereits von Blood & Glitter bekannte Roxette-Cover „The Look“ feat. Blümchen„Children Of The Damned“, mit dem sich LORD OF THE LOST vor Iron Maiden und den letzten, intensiven zwei Jahren verneigen, die sie gemeinsam mit den Heavy-Metal-Größen erlebt haben, und das Cover des finnischen ESC-Songs „Cha Cha Cha“ von Käärijä – von Chris Harms komplett auf Finnisch gesungen.

Weapons Of Mass Seduction Tracklist:
CD 1

  1. Shock To The System (Billy Idol Cover)
  2. Unstoppable (Sia Cover)
  3. Smalltown Boy (Bronski Beat Cover)
  4. Turbo Lover (Judas Priest Cover)
  5. Hymn (Ultravox Cover)
  6. Give In To Me (Michael Jackson Cover)
  7. River (Bishop Briggs Cover)
  8. Somewhere Only We Know (Keane Cover)
  9. (I Just) Died In Your Arms (feat. Anica Russo) (Cutting Crew Cover)
  10. High (Zella Day Cover)
  11. House On A Hill (The Pretty Reckless Cover)

CD 2

  1. The Look (feat. Blümchen) (Roxette Cover)
  2. Ordinary Town (Celebrate The Nun Cover)
  3. Cha Cha Cha (Käärijä Cover)
  4. Judas (Lady Gaga Cover)
  5. Children Of The Damned (Iron Maiden Cover)
  6. Wig In A Box (Hedwig and the Angry Inch Cover)
  7. Bad Romance (Lady Gaga Cover)
  8. The Most Radical Thing To Do (The Ark Cover)
  9. This Is The Life (Amy MacDonald Cover)
  10. It’s A Sin (Pet Shop Boys Cover)
  11. Ordinary World (Duran Duran Cover)

CD 3 – Ltd Deluxe Edition only

  1. Starman (David Bowie Cover)
  2. Girl, You’ll Be A Woman Soon (Neil Diamond Cover)
  3. The Days Of Pearly Spencer (David McWilliams Cover)
  4. Hey You (Pink Floyd Cover)
  5. I Had Too Much To Dream Last Night (The Electric Prunes Cover)
  6. Where Do You Go To My Lovely (Peter Sarstedt Cover)
  7. Turn! Turn! Turn! (To Everything There Is A Season) (The Byrds Cover)
  8. In The Year 2525 (Exordium & Terminus) (Zager & Evans Cover)
  9. All I Have To Do Is Dream (The Everly Brothers Cover)
  10. Perfect Day (Lou Reed Cover)

Weapons Of Mass Seduction wird in folgenden Formaten erhältlich sein:

  • 3 CD Boxset, incl 2 CD 6 pages Digisleeve (Ltd Deluxe Edition) and CD 3 incl 10 acoustic songs, exclusively available in the Deluxe Box + pink Sweatband with black logo, sharped patch and sticker – Napalm Records Mailorder and LORDSHOP exclusive – strictly limited to 1000 copies worldwide
  • 2 LP RECYCLED COLOR Vinyl – Die Hard Edition incl Slipmat, record butler and 12 inch booklet – Napalm Records Mailorder exclusive – strictly limited to 300 copies worldwide
  • 2 LP RECYCLED COLOR Vinyl incl 12 inch booklet – LORDSHOP exclusive – strictly limited to 300 copies worldwide
  • 2LP Gatefold RECYCLED BLACK Vinyl
  • 2 CD 6 pages Digisleeve (Ltd Deluxe Edition), 12p booklet
  • 1 CD 6 pages Digisleeve, 12p booklet
  • Cassette (PINK w/ Black print) – Napalm Records Mailorder and LORDSHOP exclusive – strictly limited to 300 copies worldwide
  • Digital Album

About The Author

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.