OCEANS – enthüllen neue digitale Single ‚Sulfur‘!

Nachdem die Post Metaller OCEANS im April 2021 ihre digitale EP „We Are Nøt Okay“ veröffentlicht haben, erscheint heute ihre brandneue Single ‚Sulfur‘ über Nuclear Blast.
Ganz im klassischen OCEANS-Stil ist ‚Sulfur‘ sowohl brutal, als auch emotional – eine gelungene Mischung aus harten Riffs, donnernden Drums, bitteren Screams und schließlich, im Kontrast dazu, melodischem Clean-Gesang.
Die Single erscheint zusammen mit einem düsteren Musikvideo, das ihr euch hier ansehen könnt: https://youtu.be/Nhf52HPszZo

Holt euch die digitale Single hier: https://oceans.bfan.link/sulfur

Timo Rotten dazu: “’Sulfur‘ ist ein Liebeslied, aber nicht im herkömmlichen Sinn. Jeder kennt diese Situation: Man gerät in einen üblen Streit mit seinem Partner. Es werden Schimpfworte hin und her geworfen und manchmal sagt man dann etwas, das man nicht hätte aussprechen sollen… Worte, die tief im Innern verletzen. In diesen Momenten brennt Liebe wie Schwefel auf Haut.”

Das offizielle ‚Sulfur‘ Merchandise findet ihr hier: www.oceansofficial.com/store

Seht OCEANS im Januar 2022 live auf ihrer „Never Lose Hope“ Tour Vol.1 in Begleitung von VENUES und FROM FALL TO SPRING.

Contra Promotion GmbH proudly presents:
13.01.22 DE-Berlin, cassiopeia
14.01.22 DE-Hamburg, headCrash
15.01.22 DE-Cologne, Helios37
20.01.22 DE-Munich, Backstage
21.01.22 DE-Leipzig, Neues Schauspiel
22.01.22 AT-Vienna, Chelsea
24.03.22 DE-Stuttgart, Universum
25.03.22 DE-Frankfurt, ELFER
26.03.22 DE-Trier, Mergener Hof

Tickets für Deutschland: https://www.eventim.de/artist/oceans/
Tickets für Österreich: https://www.oeticket.com/event/13672800/?affiliate=EOE

Ihre letzte EP „We Are Nøt Okay“ setzt sich thematisch mit zahlreichen Aspekten psychischer Krankheiten auseinander. Jeder Song ist in Zusammenarbeit mit einem anderen Gast-Musiker entstanden, die das neue Meisterwerk von OCEANS auf ihre eigene ganz Weise mitgestalten.

Holt euch „We Are Nøt Okay“ hier: https://oceans.bfan.link/we-are-not-okay

ICYMI:
‚WE ARE NØT OKAY‘ feat. Andy Dörner (CALIBAN):
https://youtu.be/g6A4yCf2Q1A
‚VOICES‘ feat. Lena Scissorhands (INFECTED RAIN) : https://youtu.be/q22QO-XWEpw
‚SHARK TOOTH‘ feat. Christoph Wieczorek (ANNISOKAY)https://youtu.be/YzQIn5rWt58
‚EVERYONE I LOVE IS BROKEN‘ feat. Robb Flynn (MACHINE HEAD)https://youtu.be/dmKwzCOlTJA

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.