RECKLESS LOVE verschieben neues Album „Turborider“ auf den 25. März 2022

Ursprünglich für den 25.02. geplant, müssen die finnischen Sleaze und Glam Rocker RECKLESS LOVE die Veröffentlichung ihres neues Albums um einen Monat verschieben. Turborider, schon jetzt in der Musikpresse gefeiert, erscheint nun am 25. März über AFM Records. Zu den Gründen äussert sich Sänger Olli Herman wie folgt:

„Der Februar war ein sehr ereignisreicher Monat für Reckless Love und es scheint, als ob unser Comeback wie eine Rakete gezündet ist. Zunächst waren wir jedoch gezwungen, unsere UK/Europa-Tour auf September zu verschieben – und nun sahen wir uns vor der Entscheidung, die Veröffentlichung unserer Platte um einen Monat zu verschieben, was leider auf die aktuell schwierige Situation in den Plattenvertrieben und ihren weltweiten Lieferungen zurückzuführen ist. Wir wollten nicht, dass die Leute, die unsere Platte bereits bestellt haben, einen Monat warten müssen, während das Album bereits online und in einigen Teilen der Welt erhältlich ist. Wir stehen für Fairplay und die Entscheidung wurde zusammen mit unserer Plattenfirma getroffen.“

Das fünfte Studio Album der Band – ihr erstes nach 6 langen Jahren -, erscheint nun am 25.03.2022 auf AFM Records, doch das Warten lohnt sich: Auf Turborider schalten RECKLESS LOVE nämlich einen ganzen Gang höher und begeben sich in die Spielwelten der 80er Jahre. Im Zentrum des Sounds stehen 80er-Themen und eine eher düstere Welt von energiegeladenen Synth-Wave Rock, und entführt in die Ära von Arcade-Spielen, langhaarigen Metal-Bands und explosiven Action-Filmen. Erst kürzlich hat die Band ein neues Musikvideo zum Album Titel Track veröffentlicht, den Clip zu Turborider seht ihr hier:

RECKLESS LOVE – Turborider (2022) // Official Music Video // AFM Records – YouTube

Neben Digipak und farbigem Vinyl bietet die Band ihren Fans trotz verschobenem Release ein ganz besonderes Package: Das limitierte Box-Set wird nicht nur die Digipak-CD, eine signierte Autogrammkarte aber auch ein Handheld-Videospiel enthalten! Produziert wurde Turborider von Joonas Parkkonen (Apocalyptica, Lost Society), Svante Forsbäck (Rammstein, Lordi, Volbeat) war für das Mastering zuständig. Vorbestellungen sind HIER möglich!

Um das Warten auf die neue Platte jeodch etwas zu verkürzen, gaben RECKLESS LOVE heute auch einen exklusiven, weltweit übertragenden Radio Gig bekannt! Am 24.02. um 19Uhr ist die Band live zu Gast beim Finnischen Radio Sender Radio Rock, um exklusiv ein paar der neuen Album Songs zum besten zu geben! Die-Hard-Fans schalten an dem Abend am besten rein, den Gig hört ihr nur auf: www.supla.fi/radiorock!

„Wir sind fest entschlossen, uns von diesem kleinen Rückschlag der Album-Verzögerung nicht aufhalten zu lassen. Also kamen wir auf die Idee, eine exklusive weltweite Radio Show auf Radio Rock in Finland zu spielen, in der wir live einige der neuen Songs vorstellen, und den Zuhörern einen kleinen Vorgeschmack auf das neue Material bieten. Wir sind zuversichtlich, dass uns die neue Platte weiter bringen wird als je zuvor.“ Und wer noch Urlaubs-Tips für den Sommer 2023 benötigt, hat Olli hier einen passenden Vorschlag: „Wir planen derzeit bereits für das Frühjahr 2023 und freuen uns riesig, euch mitteilen zu können, dass Reckless Love Teil des Line-Ups der legendären Monsters of Rock Cruise in der Karibik im Mai 2023 sein werden! Haltet die Augen und Ohren offen, wir sind uns sicher, wir sehen uns ganz bald!“

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.