Die Rock & Roll Hall of Fame Band The Zombie haben einen brandneuen Track und ein animiertes Lyric-Video zu „Dropped Reeling & Stupid“ veröffentlicht, bevor das Album am 31. März weltweit auf CD, Vinyl und digital bei dem britischen Indie-Label Cooking Vinyl Records erscheint.  Zur Unterstützung der Veröffentlichung und eines bevorstehenden Dokumentarfilms wird die Band ihre „Life Is A Merry-Go-Round“-Tour im Jahr 2023 mit Auftritten bei Austins berühmtem Musik- und Filmfestival South by SouthWest (SXSW) fortsetzen, gefolgt von einer kompletten UK-Tournee im Frühjahr und weiteren ausgedehnten Tourneen im Laufe des Jahres.

The Zombies begannen mit der Arbeit an dem Album, das den Titel Different Game trägt, nach ihrer 2019 erfolgten Aufnahme in die Rock & Roll Hall of Fame und einer USA-Tournee mit dem Beach Boys-Mastermind Brian Wilson. Die Band, bestehend aus Gründungs-Keyboarder Rod Argent und Leadsänger Colin Blunstone sowie Schlagzeuger Steve Rodford, Gitarrist Tom Toomey und Bassist Søren Koch, hatte gehofft, das Schreiben und Recordings des Nachfolgers ihres Billboard-Chart-Albums Still Got That Hunger aus dem Jahr 2015 während eines vollen Tourneeplans 2020 abschließen zu können, aber COVID-19 hatte andere Pläne für sie. Wie Rod Argent, Hauptsongwriter und Produzent, erzählt, „war die Band nicht damit zufrieden, remote aufzunehmen“.

„Dieses Album zu machen war von Anfang bis Ende eine Freude. Nach dem Lockdown waren wir fest entschlossen, zusammenzukommen und so „live“ wie möglich aufzunehmen – um diese magische, flüchtige Qualität der Energie und die Unmittelbarkeit der Performance einzufangen…. „Dropped Reeling & Stupid“ ist unsere erste Streaming-Veröffentlichung… Ich kann es kaum erwarten, dass ihr es hört!“

Trotz der Pandemie haben The Zombies die letzten drei Jahre produktiv genutzt, das Album fertiggestellt, den Fans mit einem live gestreamten Konzert aus den Abbey Road Studios in London im Jahr 2021 und 65 Konzerten in Nordamerika und Europa im Jahr 2022 zum Start ihrer „Life Is A Merry-Go-Round“-Tour einen Vorgeschmack auf die neuen Songs gegeben.  Neben Rockern wie „Dropped Reeling & Stupid“ wird Different Game auch softe akustische Balladen mit klassischen Streicherarrangements enthalten und wurde von Rod Argent zusammen mit dem langjährigen Live-Toningenieur der Band, Dale Hanson, produziert.

Das Albumcover von Different Game veranschaulicht den unabhängigen und hart arbeitenden Geist einer Band, die sich nicht auf den Lorbeeren einer sechs Jahrzehnte währenden Karriere ausruhen will, und stammt von einem Foto, das Rod Argent während eines Tourneeabenteuers in der Wüste von Arizona im vergangenen Sommer aufgenommen hat.  Sänger Colin Blunstone erklärt:

„Wir waren auf dem Weg von Südkalifornien nach Tucson, als der Motor unseres Tour-Vans plötzlich Feuer fing!  Wir saßen etwa 5 Stunden in der abgelegenen Wüste von Arizona fest, aber dank unseres unerschrockenen Teams und unserer Crew konnten wir gerettet werden und schafften es bis zu unserer nächsten Show!  Es war eine erschütternde Erfahrung, aber auch wunderschön und surreal.“

Das animierte Lyric-Video zu „Dropped Reeling & Stupid“, das von Animind Studio produziert wurde, ist von dem Missgeschick der Band in der Wüste inspiriert.  Das Album erscheint im Vorfeld eines neuen Dokumentarfilms mit dem Titel Hung Up On A Dream, bei dem der Musiker und Filmemacher Robert Schwartzman Regie führte und der von Schwartzmans Utopia Films, The Ranch Productions und Tom Hanks‘ Playtone co-produziert wurde und der später im Jahr 2023 veröffentlicht werden soll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.