APOCALYPTICA veröffentlichen neue Single „The Unforgiven II“

„Apocayptica Plays Metallica Vol. 2“ erscheint am 7. Juni

Apocalyptica freuen sich, heute die zweite Single ihres kommenden Albums „Apocalyptica Plays Metallica, Vol. 2“ zu präsentieren: Ihre Version von „The Unforgiven II“ folgt auf das vorab veröffentlichte, gemeinsam mit Metallica-Bassist Rob Trujillo aufgenommene „The Four Horsemen“.

Das Musikvideo zu „The Unforgiven II“ hier ansehen: https://youtu.be/-5OGVn8bkbA?

„The Unforgiven II“ stammt im Original von Metallicas 1997 erschienen Album „ReLoad“. Apocalyptica verleihen dem Song nun ein Makeover in ihrem unverkennbaren Cello Metal-Stil. Ein weiterer Vorgeschmack auf die kommende Zusammenstellung von Deep Cuts und besonderer Highlights aus Metallicas über 40-jähriger Karriere.

„We wanted to balance what we were doing between old and new,“ erklärt Lead-Cellist Perttu Kivilaakso. „The Unforgiven II has such beautiful melodies and the lyrics are great, too! I loved the fact that we’ve been able to bind this record and our first record together in this way.“

Denn mit „Apocalyptica Plays Metallica, Vol. 2“ setzen Apocalyptica fort, was sie mit ihrem mittlerweile legendären Debütwerk begonnen haben: Mit ihrem neunten Studioalbum kehrt die Band zu ihren Wurzeln zurück und schreiben die Geschichte, die sie 1996 als Studenten der renommierten Sibelius Akademie, Helsinki mit einer Hommage an Metallica begonnen haben, weiter. Neben vertrauten Elementen birgt das neue Album jedoch auch einige Überraschungen – die erste davon kam bereits in Form einer einzigartigen Kollaboration: Metallica-Bassist Rob Trujillo schloss sich Apocalyptica für die Aufnahmen der Album-Leadsingle „The Four Horsemen“ an. Weitere werden folgen.

„Apocalyptica Plays Metallica Vol. 2“ wurde produziert von Joe Barresi (Queens Of The Stone Age, Soundgarden, Nine Inch Nails, Tool) und erscheint am 7. Juni 2024 über das neue Label Throwdown Entertainment.
Tracklisting: 
1.    Ride the Lightning
2.    St. Anger
3.    The Unforgiven II
4.    Blackened
5.    The Call of Ktulu (in memory of Cliff Burton)
6.    The Four Horsemen (ft. Rob Trujillo)
7.    Holier Than Thou
8.    To Live Is To Die
9.    One
10.    One (Instrumental)

Am Album-Releasewochenende werden Apocalyptica eine große Hometown-Show in der Helsinki Ice Hall spielen, als Teil Metallica-Weekends in der Stadt. Die Thrash Metal-Ikonen treten sowohl am Tag vor als auch am Tag nach dem Apocalyptica-Konzert selbst in Helsinki auf.

Im Herbst gehen Apocalyptica auf ausgedehnte Plays Metallica Vol. 2 Tour durch Europa, inklusive 9 Konzerten im DACH-Raum. Der Vorverkauf startet heute.

26.09.2024 – (DE) Hamburg, Große Freiheit
07.10.2024 – (DE) Wiesbaden, Schlachthof
08.10.2024 – (DE) Munich, Tonhalle
09.10.2024 – (DE) Cologne, E-Werk
10.10.2024 – (AT) Vienna, Gasometer
12.10.2024 – (DE) Dresden, Alter Schlachthof
13.10.2024 – (DE) Berlin, Columbiahalle
22.11.2024 – (CH) Lausanne, Metropole
23.11.2024 – (CH) Zurich, Komplex

 

About The Author

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert