KENSINGTON ROAD – SEX DEVILS OCEAN TOUR 2022

KENSINGTON ROAD sind mit ihrem neuen Album SEX DEVILS OCEAN direkt auf Platz 13 der Deutschen Album-Charts eingestiegen, begeistern die nationale Musikpresse, laufen auf Rock-Radiostationen in ganz Europa und dürfen sich zum auserlesenen Kreis der WDR-Rockpalast-Bands zählen. Ab Anfang Februar 2022 gehen die Indierocker endlich wieder auf große Deutschland-Tournee.

KENSINGTON ROAD live | Rockpalast | 2021
https://youtu.be/bArXn62OpV8

Frontmann Stefan Tomek sagt dazu: „Nach der langen Zeit des Wartens und der Unsicherheiten ist das jetzt fast wie ein Comeback. Ein Comeback mit einem lauten Knall! Wir sind wahnsinnig happy über den Erfolg und freuen uns auf die nächsten Wochen und Monate und besonders auch auf unsere Tour im Winter. Wir können es kaum erwarten mit unseren Songs durch Deutschland zu fahren und endlich wieder live in Clubs zu spielen.“

Die Füße stillhalten? Cool bleiben? Das gelingt bei den Songs der Berliner Band KENSINGTON ROAD nur eiskalten Typen. Alle anderen sind sofort angefixt vom modernen, internationalen Sound der Band, der gekonnt eine Brücke zwischen Indierock und Alternative-Pop schlägt. Authentische Songs, die ohne Schnickschnack und Künstelei auskommen – denn nach tausenden Kilometern im Tourbus durch ganz Europa und unzähligen Live-Shows, weiß die „hard-working band“ ganz genau wovon sie singt.

SEX DEVILS OCEAN – Mit Geschichten von Freundschaft, Zusammenhalt und Zuversicht, aber auch Stolpern, Fallen und wieder Aufstehen geht das neue Studio-Album der fünf Berliner direkt ins Herz. Gerade in Zeiten wie diesen zeigen KENSINGTON ROAD damit sämtlichen gesellschaftlichen & persönlichen Unsicherheiten den Stinkefinger und bleiben dabei immer positiv. Fern von gängigen Rock-Klischees lockt die Band die Zuhörer mit vorwärtsdrängender Energie und leidenschaftlicher Live-Show aus der Reserve. Echt, authentisch, kein Bullshit.

„ … der Sound an der Schnittstelle von gitarrenlastigem Power Pop und Post-Punk-Revival der 2000er zeigt sich lebhaft und mitreißend. Beim Hören von Sex Devils Ocean assoziiert man wie bei den Vorgängern Bands wie Oasis, The Gaslight Anthem oder Editors. Der eigene Kensington-Road-Sound ist allerdings längst so in sich gefestigt, dass solche Referenzen nur noch zur Einordnung fungieren und die Gruppe um Bandleader Stefan Tomek in guter kreativer Gesellschaft platziert.“ (MINT MAGAZIN Ausgabe 10/21)

„Sex Devils Ocean zeigt nun, dass auch angenehm in die Sättigung getriebene Vintage-Gitarrenverstärker und moderner Rock-Sound nicht im Widerspruch stehen. … Diese wertvoll und stylisch aufgemachte Platte ist wie gemacht für einen ereignisreichen Roadtrip.“ (Münchner Merkur, 31.08.2021)

“Mit „Sex Devils Ocean“ haben KENSINGTON ROAD einen weiteren Schritt nach vorne gemacht und werden ganz sicher neue Hörer für sich gewinnen. Fans von Oasis, Mando Diao und Sunrise Avenue sollten mal ein Ohr riskieren.” (www.ffm-rock.de)

„ … ihr Erfolgsrezept – knackige, moderne, relativ unpolierte Rocksounds auf der einen Seite und pop-affine, starke Hooklines, Powerchords, Melodien, Grooves und stadientaugliche Mitsing-Refrains auf der anderen…“ (www.musikreviews.de)

„ … nicht wenige Künstler wären vermutlich dem poppigen Weg des geringsten Widerstands erlegen. Hier jedoch muss man Ecken und Kanten nicht lange suchen. Und Herzblut sowieso nicht.“ (www.handlemedown.de)

„Rock in seiner ekstatischsten Ausformung als harte körperliche Arbeit ist das. Da wird nicht tief gegründelt, sondern in elementarer Schönheit das Haus gerockt. Die Band aus Berlin ist der beste Beweis dafür, dass auch in Zeiten des lieblosen Fließbandpop immer wieder Gruppen nachwachsen, die mit unbändiger Intensität begeistern können.“ (SWR)

„Elektrisierende Songs mit kampferprobten Riffs, prickelnden Melodien und einer hohen instrumentalen Dichte. Originell und spannend – Rock, der Spaß macht, ohne spaßig zu sein.“ (Kieler Nachrichten)

„Die Indie Rock Band ist ein absoluter Geheimtipp” (Kurier)

„Mitreißende Live-Musik – mal laut und wild, mal melancholisch” (Westfalenpost)


KENSINGTON ROAD – SEX DEVILS OCEAN TOUR 2022

02.02.2022 DE-Hannover, Lux
03.02.2022 DE-Bremen, Meisenfrei
04.02.2022 DE-Köln, Artheater
05.02.2022 DE-Bochum, Trompete
09.02.2022 DE-Kassel, Goldgrube
10.02.2022 DE-Karlsruhe, Jubez
11.02.2022 DE-Aschaffenburg, Colos-Saal
12.02.2022 DE-München, Backstage
14.02.2022 DE-Reutlingen, Franz.K
25.02.2022 DE-Berlin, Maschinenhaus
26.02.2022 DE-Hamburg, Monkeys Music Club
11.03.2022 DE-Bebra, Lokschuppen
12.03.2022 DE-Lingen, Alter Schlachthof

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.