SKYLINE veröffentlichen Single/Video FIREBALL

SKLYINE – Die Band aus Wacken veröffentlicht erste Single und Video FIREBALL!

Skyline, die legendäre Band, die bereits auf dem ersten Wacken Open Air Festival gespielt hat, gibt die Veröffentlichung ihrer ersten, neuen Single „Fireball“ bekannt . Dieser explosive Track, eine einzigartige Mischung aus unverkennbarem Sound und frischem, innovativem Ansatz, ist der erste Vorgeschmack auf das mit Spannung erwartete Album „Human Monster“. Produziert von Lars Jacobsen und gemischt vom legendären Jacob Hansen, wird Fireball“ die Rockfans mit seiner elektrisierenden Energie und seiner tiefgründigen Botschaft begeistern. Mit „Fireball“ gehen Skyline weiter an die Grenzen ihres charakteristischen Sounds und liefern eine berauschende und intensive erste Single ab.

Leadsänger Dan Hougesen erklärt: „Fireball“ verkörpert den energetischen Geist von Skyline, angetrieben durch die musikalische Arbeit von Lars Jacobsen und Jacob Hansen.
„Es ist ein klangliches Inferno, dem man sich nicht entziehen kann!“

Lars Jacobsen, der für seine herausragende Produktionsarbeit bekannt ist, bringt seine visionäre Note in „Fireball“ ein. Er fängt die Essenz der Wildheit von Skyline ein und sorgt
dafür, dass jede Note brennt. Jacob Hansen, der für seine Arbeit mit gefeierten Metal-Acts, wie zum Beispiel Volbeat, Pretty Maids, Primal Fear, Amaranthe und vielen mehrweltweit bekannt ist, ergänzt die Dynamik und Präzision des Tracks mit seinem fachmännischen Mixing.

„Fireball“ hier streamen!

„Fireball“ ist die erste Single aus Skylines kommendem Album „Human Monster“, das noch in diesem Jahr erscheinen soll. Mit seiner adrenalin-getriebenen Energie und den ansteckenden Hooks bereitet „Fireball“ die Bühne für ein weiteres bahnbrechendes Album von Skyline.

Das Musikvideo zu Fireball könnt ihr hier sehen:

Über SKYLINE:

SKYLINE – die Band aus Wacken, Deutschland, und der allererste Headliner dessen, was wir heute als „den lautesten Ort der Welt“ kennen: das Wacken Open Air Festival. Die damalige Hard’n’Heavy Coverband wurde Mitte der achtziger Jahre gegründet und tourte sowohl regional als auch national, mit Auftritten in Motorradclubs, selbstorganisierten Rockpartys und als Support für verschiedene Künstler und Bands.
Durch ihre Leidenschaft für Rockmusik waren zwei der Gründungsmitglieder der Band (Bassist Thomas Jensen und Schlagzeuger Andreas „Gösy“ Schlüter) maßgeblich an der Gründung des Wacken Open Air beteiligt. Neben Holger Hübner ist Thomas Jensen heute einer der Festivalmanager und greift nur noch selten zum Bass.
Gösy hingegen ist immer noch aktiv an den Drums und belebte die Band 2009 im Zusammenhang mit dem 20. Jubiläum des Wacken Open Air, wieder. Skyline ist seitdem Teil der Eröffnung der Hauptbühnen des Festivals, zusammen mit Künstlern wie DORO, UDO Dirkschneider und Gus G.
Ein Jahrzehnt verging mit Konzerten und Festivals, und 2019 veröffentlichte die mittlerweile über 30 Jahre alte Band ihr erstes Studioalbum „Uncovered“; ein Album, das die Stile der Künstler feiert, die sie während ihrer langjährigen Musikkarriere inspiriert haben.
Im Jahr 2024 wird die Band bereit sein mit ihrem zweiten Album „Human Monster“ herauszukommen, das eine Sammlung kraftvoller neuer Tracks enthält, die die Grenzen ihres Sounds erweitern, während sie ihren Wurzeln treu bleiben.

About The Author

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert