The Oklahoma Kid veröffentlichen neue Single / Video ‚Come Undone‘ vom kommenden Album »Tangerine Tragic«

THE OKLAHOMA KID – ein modernes Metal-Erlebnis. Bekannt für ihren ganz eigenen Genre-Mix, scheut sich das Avantgarde 5-Piece nicht, Grenzen und alte Konventionen zu brechen und zu überschreiten.

dsaNach ihren erfolgreichen Singles ‚Pale Tongue‚ & ‚Melt Into You‚ veröffentlicht THE OKLAHOMA KID heute ihre heftige neue Single ‚Come Undone‚ vom kommenden Album »Tangerine Tragic«, das am 3. Juni erscheinen soll.

Schaut euch ‚Come Undone‚ jetzt an
https://theoklahomakid.lnk.to/comeundone
Jetzt »Tangerine Tragic« als CDlimitiertes farbiges Vinyl und Bundles
im Arising Empire Shop und bei Impericon vorbestellen
https://arisingempire.com/tangerinetragic

Nach ihrem erfolgreichen Debütalbum »Solarray« von der globalen Pandemie getroffen, konzentrierten sich THE OKLAHOMA KID auf das Schreiben neuer Musik mit einem einfachen Ziel vor Augen, sich selbst zu übertreffen und jedem Fan etwas zu begehren – »Tangerine Tragic«.

»Tangerine Tragic« ist eine Platte, die auf den Stärken von »Solarray«aufbaut. Es spielt mit neuen Ideen und Konzepten, kommt sanft wie eine Brise und folgt mit der Wucht einer Abrissbirne. Produziert wurde »Tangerine Tragic« von Jan Kerscher (Ghost City Recordings) – gemischt und gemastert von Lance Prenc (Alpha WolfPolarisDealer), der diesem Album den vollen Druck verleiht.

„Wir versuchen immer, verschiedene Einflüsse in unsere Musik zu bekommen, deshalb haben wir nach einem
Produzent außerhalb unseres Genres, um neuen Input zu bekommen. Als wir uns zum ersten Mal mit Jan trafen, wussten wir, dass er ein
perfekt, um unser nächstes Album aufzunehmen und zu produzieren.“
 – Andreas Reinhard (Gitarre)

»Tangerine Tragic« Tracklist:
1. To Dance With Fire
2. Pale Tongue
3. A Velvet Feel
4. Words Like Violence
5. Replaced
6. Come Undone
7. Waldsterben
8. Dye Black To Pink
9. Melt Into You
10. Lost Purpose
11. Ohnmacht

HE OKLAHOMA KID stehen für mitreißenden Modern-Metal, der eine Brücke zwischen instrumentaler Finesse und energiegeladener Rhythmik schlägt. Seit ihrer Gründung im Jahr 2012 hat sich die deutsche Band bestehend aus David J. BurtscherFred StölzelRobert ElfenbeinTomm Brümmer und Andreas Reinhard kontinuierlich weiterentwickelt und mittlerweile fest in der nationalen Metalszene etabliert.
Es folgten Shows mit Szenegrößen wie Stick To Your GunsCarnifexEvergreen Terrace und  Hatebreed, auf denen The Oklahoma Kid mit ihrer passionierten und explosiven Performance die Massen begeistern konnten.

Ob live oder auf Platte – The Oklahoma Kid sind schon längst kein Geheimtipp mehr und stellen sich der Herausforderung, die Szene mit ihrem unverkennbaren Sound aufzumischen.

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.