The Red Clay Strays – „Moment Of Truth“ ab morgen, inkl. der Hit-Single „Wondering Why“

THE RED CLAY STRAYS
Das Debütalbum „Moment Of Truth“
(Label/Vertrieb: Thirty Tigers/Membran)
erscheint morgen auf CD und Vinyl

(digital ist es bereits erhältlich)

Mit der Hit-Single „Wondering Why“,
die bereits mehr als 100 Millionen Plays auf Spotify hat,
die Band aus Mobile, Alabama ist bereits eine der großen
Erfolgsgeschichten 2024.
Am 30.5. hat die Band die große Ehre
als Support für die Rolling Stones in Boston aufzutreten,
Ende August kommt die Band erstmals auf UK-Tour

„Their sound is Delta blues, gritty honky-tonk, and Sun Records rockabilly, shot through with a palpable darkness — call the result ‘gothic country.’”
Rolling Stone

 

The Red Clay Strays stammen aus dem „Red Clay“ von Mobile, Alabama, und haben das letzte Jahr damit verbracht, sich ihren musikalischen Weg durch die USA zu bahnen. Ihr Debütalbum „Moment Of Truth“ hat sich in den USA zu einem massiven Mundpropaganda-Erfolg entwickelt, angetrieben von der Hitsingle „Wondering Why“.

„Wondering Why“ wurde ursprünglich von dem sehr einflussreichen Sender Western AF empfohlen und ist jetzt ein Top-10-Hit in den einflussreichen Triple A-Charts in Amerika, wo es sich neben Bands wie The Black Keys, Noah Kahan, MGMT, Future Islands und Foo Fighters befindet. The Red Clay Strays, die bereits mit intimen Headline-Shows, hochkarätigen Support-Slots und großen Festivalauftritten auf sich aufmerksam gemacht haben, haben sich mit dem Song auf eine ganz neue Ebene des Erfolgs katapultiert.

Die Band hat gerade ihre erste Headline-Tournee durch die USA mit dem Titel „Way Too Long“ beendet, die 38 ausverkaufte Shows umfasste, und nun gehen The Red Clay Strays wieder auf Tournee und spielen in immer größeren Venues. Jede Show, die sie bisher für 2024 angekündigt haben, war innerhalb weniger Stunden nach dem Verkaufsstart ausverkauft, darunter auch drei Abende im Ryman Auditorium in Nashville, die alle drei in weniger als 5 Stunden allein im Vorverkauf ausverkauft waren!

Bestehende Veranstaltungsorte wie das legendäre Red Rocks Amphitheater in Colorado und das Mississippi Coast Coliseum müssen in kürzester Zeit zu Arenen umfunktioniert werden. Und doch erweisen sich selbst diese Veranstaltungsorte als zu klein für die beispiellose Ticketnachfrage, während The Red Clay Strays die amerikanische Musikszene aufmischen.

Mit ihrer explosiven Chemie auf der Bühne und ihrem eklektischen Rock’n’Roll-Sound werden sie in den USA als eine der aufregendsten Bands des Jahres 2024 gefeiert. Angeführt von dem äußerst charismatischen Sänger und Gitarristen Brandon Coleman, gesegnet mit dem Aussehen eines Filmstars und dem gefühlvollen Gesang eines Gospel-Bekenners, wirkt er auf der Bühne wie besessen von der Kraft eines Südstaaten-Predigers mit Feuer und Schwefel. Es ist also kein Wunder, dass er Herzen und Seelen erobert, wo immer die Band auftritt.

Das Debütalbum „Moment Of Truth“, das bei dem renommierten Independent-Label Thirty Tigers erschienen ist, wird nun am 3. Mai einem weltweiten Publikum vorgestellt.
Im Vorfeld der Albumveröffentlichung beginnt „Wondering Why“ auf den Radiowellen in aller Welt zu explodieren, während Musikfans die Kraft von The Red Clay Strays entdecken.

Der amerikanische Rolling Stone hat sich dem Phänomen The Red Clay Strays bereits gewidmet.

About The Author

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert