Epictronic Welcomes US Modern Rock Sensation Bastion Rose

Der aufstrebende Modern-Rock-Star Bastion Rose ist jetzt Teil der Epictronic-Familie und die Welt wird ihre elektrisierende Energie spüren. Die Band hat offiziell bei Epictronic einen Vertrag für die Veröffentlichung ihrer mit Spannung erwarteten EP „Fade To Blue“ unterzeichnet, die am 23. Februar 2024 auf Sendung gehen soll. Die Geschichte von Bastion Rose ist geradezu außergewöhnlich, ein Beweis für die Widerstandsfähigkeit und das kreative Feuer, das ihre Musik antreibt. In nur zwei Jahren hat sich Frontmann Austin Frink von einem Musiker, der nach einer lebensverändernden Operation mit der Ungewissheit kämpfte, seine Gesangsstimme jemals wiederzuerlangen, zur treibenden Kraft hinter Bastion Rose entwickelt.

Der Name der Band selbst verkörpert die Vergänglichkeit der Existenz und die Bedeutung, jeden Moment zu schätzen. Ihre Debüt-EP „Fade To Blue“ ist ein Beweis für ihren unerschütterlichen Geist und ihre künstlerische Leidenschaft. Produziert vom dreimaligen Grammy-prämierten Maestro David Bottrill (bekannt für seine Arbeit mit Tool, Rush, Godsmack, Mastodon, Muse, Coheed und Cambria) und gemastert vom erfahrenen Ingenieur Maor Appelbaum (Faith No More, Dream Theater, Meat Loaf, Eric Gales) ist „Fade To Blue“ ein ungefilterter Ausfluss roher Emotionen und kompromissloser Rockenergie. Es verbindet kunstvoll ätherische Klanglandschaften mit kraftvollen Gitarrenriffs, alles verankert in Bastion Roses einzigartiger Fusion aus gefühlvollem Gesang, aufwändiger Gitarrenkunst und einer dynamischen Rhythmussektion. Ihr Ensemble, bestehend aus John Donlon am Schlagzeug, Steve Pierce an der Bassgitarre, Barrett Abraham an den Keyboards und Austin Mudd an der Gitarre, vereint eine Symphonie von Talenten, die den elektrisierenden Sound von Bastion Rose definieren.

Inspiriert von einer Vielzahl musikalischer Legenden, von zeitlosen Klassikern wie Black Sabbath, Pink Floyd und Lynyrd Skynyrd bis hin zu zeitgenössischen Giganten wie Tool und Foo Fighters, kreiert Bastion Rose Hymnen, die bei Rock-Enthusiasten auf der ganzen Welt Anklang finden. Die Lead-Single der EP, „Coming For You“, erschien im Mai 2023 als klare Absichtserklärung. Dieser elektrisierende Titel feierte Premiere auf allen großen Streaming-Plattformen und verzeichnete allein auf Spotify schnell über 25.000 Streams. Mit seinen unwiderstehlichen Hooks, mitreißenden Gitarrensolos und leidenschaftlichen Vocals etablierte der Song Bastion Rose fest als eine beeindruckende Präsenz im modernen Rock.

Dies führte zu einer internationalen Managementpartnerschaft mit Deadfall Artist Management, einem Team mit jahrzehntelanger Erfahrung in der Arbeit mit renommierten Acts wie Nickelback, Judas Priest, Disturbed, Scorpions und vielen anderen. Diese Partnerschaft mit Deadfall Artist Management verleiht der Reise von Bastion Rose eine neue Dimension und verspricht eine Zukunft voller unglaublicher Möglichkeiten. Bastion Roses Reise ging mit der Veröffentlichung ihrer zweiten Single „Halo Devil“ weiter. Der September 2023 markierte einen entscheidenden Moment, als die Band nach ihrem internationalen Managementvertrag mit Deadfall Artist Management bei Epictronic Records unterschrieb. Ihre kommende EP „Fade To Blue“ wird stolz die Insignien von Epictronic Records tragen und unterstreicht damit das Engagement des Labels, außergewöhnliche Talente zu fördern.

 

About The Author

Author: Thomas Fiedler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.